Herzlich willkommen! 

Liebe Schüler und Interessenten, 

zur Zeit sind Herbstferien, der Unterricht beginnt wieder am Montag dem 25.10.2020.

In den Ferien sind wir telefonisch und per Mail erreichbar,  auch Anmeldungen werden tagesaktuell bearbeitet.

 

Wir bitten Interessenten von spontanen Besuchen abzusehen.

Bitte telefonisch Termine vereinbaren.

 

Da die Infektionszahle leider in den letzten Tagen wieder drastisch zunehmen bitten wir darum weiterhin so umsichtig mit der Situation umzugehen. Der EN-Kreis ist ab sofort als Risikostufe 1 eingestuft, damit gilt ab sofort die Allgemeinverfügung des EN-Kreises, bis auf Widerruf.

Ab dem 17.10.2020 hat die neue Coronaschutzverordnung Gültigkeit, mit ihr auch die Hygieneverordung für Musikschulen und andere Bildungseinrichtungen. Der Text ist im Downloadbereich bereitgestellt.

 

 

Das heißt beim Betreten und Verlassen, sowie in den Räumen der Musikschule  verpflichtend Mundschutz tragen!!!! 

Personen ohne Mundschutz werden wir auffordern einen Mundschutz zu tragen, andernfalls auffordern die Schule zu verlassen.

 

Wir hoffen, dass alle weiterhin so sensibilisiert sind und sich an die Hygienevorschriften halten.

 

- Bitte also immer vorher gründlich die Hände waschen

- Auf den Fluren bitte unbedingt 1,5 Meter Abstand untereinander halten und Mundschutz tragen

- In den Unterrichtsräumen bitte 1,5 Meter Abstand zu den Lehrern halten

- Bitte auf Händeschütteln verzichten

- Bitte den Unterrichtsraum erst bertreten, wenn der Lehrer dazu auffordert 

- Wir stellen in den Unterrichtsräumen  Desinfektionsmittel zur Verfügung

- Denkt an den Mundschutz

- In den Unterrichtsräumen wurden Vorkehrungen getroffen, um den Mindestabstand zu wahren

- Sollten Schüler und Begleitpersonen Erkältungssymptome aufweisen, bitte nicht zur Musikschule kommen

- die Instrumente werden grundsätzlich vor der Benutzung definfiziert (Tasteninstrumente)

- für Ausbildungstätigkeiten, die eine Unterschreitung des Mindestabstands erfordern wird die Maskenpflicht durch die besondere Rückverfolgbarkeit gem. §2a Abs.2 der Verordung (Namens, Adress und Zeitraumerfassung) ersetzt. 

 

Für bestimmte Kurse, wie die musikalische Früherziehung gilt eine besondere Regelung, die wurden allen Eltern per Elternbrief mitgeteilt. Die Gruppenteilnehmer halten sich im Unterrichtsraum in den markierten Bereichen  auf. 

TREFFUNKT FÜR DIESE KURSE IST DER EINGANGSBEREICH IM ERDGESCHOSS. Hier bitte warten, die Kursleiterin Frau Gomes holt Sie und Ihre Kinder dort ab. MUNDSCHUTZPFLICHT für die Erwachsenen. Bitte unbedingt den Anweisungen folgen!

 

Wir versuchen die Vorgaben der Coronaschutzverordnung möglichst genau umzusetzen, sollten Sie meinen wir würden die Regelungen zu eng auslegen, dann bitten wir zu bedenken, dass wir mit unseren Maßnahmen verhindern wollen, dass es noch einmal zu einem Lockdown kommen kann. 

 

Viele Grüße, bleiben Sie

und bleibt ihr alle weiter gesund,

 

Ralf Brink

 

und

das Team

der Musikschule Keybra           18.10.2020

 

Bei entsprechenden Rückfragen stehen die Dozenten Ihren Schülern zur Verfügung.

02336 990540, oder per Mail an info@keybra.de

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Ihre Nachricht an uns

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Musikschule Keybra